Musik

Auch 2020 findet das Jazzfest in Passau statt, trotz aller Widrigkeiten. Wie das Ganze aussieht und ob sich ein Besuch lohnt, erfahrt ihr hier.

Deutscher Rap klingt nur nach Gucci-Taschen und Lelele? Alle Rapper haben eine Frauenbild von 1950? Und sowieso reden die doch nur von ihrem Erfolg? Das stimmt vielleicht für die bekanntesten Künstler*innen des Genres, doch abseits davon entsteht gerade in der deutschen Hauptstadt viele Neues. Wir haben die spannendsten Newcomer für euch. Spätestens seit Sido, Kool […]

Ein exzentrischer Produzent, Bassvirtuose und Sänger schwebt alleine mit seiner Raumstation durchs All. Er fängt schwerelos schwebende Whiskeybläschen mit dem Mund und denkt über die Welt nach, während er abgefahrene Basslines improvisiert. Ungefähr so klingt Thundercats neues Album “It is what it is”.

Mit dem Moped durch Italien oder lieber eine Karussellfahrt der Gefühle? Unsere Autorin hat sich durch die aktuelle EP “Niemand Sonst” von Das Moped gehört.

Am 7. September 2018 starb der Rapper Mac Miller im Alter von 26 Jahren an einer versehentlichen Drogen-Überdosis. Jetzt erscheint posthum ein neues Album. Lisa hat sich bereits durchgehört.

Das Impuls Festival in Passau geht in die mittlerweile fünfte Runde! Am 10. und 11. Januar werden zahlreiche Bands und Musiker*innen an verschiedenen Orten in der Passau Altstadt auftreten. Diese fünf Bands solltet ihr nicht verpassen.

Hazel the Nut machen Pop-Punk, sprechen Fränkisch und haben Bands wie Blink 182, Green Day und Sum 41 zum Vorbild. Hazel the Nut entstand 2012 aus einer Bier-Idee heraus und hält sich bis heute hartnäckig. Vor ihrem Konzert in Passau im Zauberberg trafen wir Sebastian (Vocals, Guitar) und Philipp (Drums) auf ein Interview.

Die Island of Freedom im Herzen von Budapest öffnet dieses Jahr vom 07.-13. August wieder ihre Tore. Knapp eine Woche lang ist hier auf über 35 Bühnen von Kunst und Kultur, Performances über Workshops und natürlich Musik für jeden der knapp 400.000 Besucher*innen etwas dabei.

Am 02.05.2019 waren die KYTES im Zauberberg in Passau. Wir haben die Jungs zu ihrem Tourauftakt zum Interview getroffen.

Ein Artikel von Benedikt. „Ey, alle meine Brüder stinken morgens schon nach Bier/sippe schön im Studio, bin ziemlich deformiert“, so beginnt ein Ohrwurm, den die Besucher des splash!-Festivals 2018 als Zeltplatzhymne des Jahres im Gedächtnis behalten sollten. Komponiert haben diesen philosophischen Erguss zwei aufstrebende Berliner Rapcrews: die „102 Boyz“ und ein Kollektiv namens „BHZ“. Letztere […]


Campus Crew Passau

Jetzt läuft
TITLE
ARTIST