Inzidenzwert

In Passau öffnet die Außengastronomie und es treten weitere Lockerungen für die Stadt in Kraft. Gesundheitsminister Spahn rät im Anbetracht anderer Länder dazu, Lockerungen mit Vorsicht zu genießen.

Das Gesundheitssystem in in Indien ist vollkommen überlastet. Täglich stecken sich dort mehr als 300.000 Menschen mit dem Coronavirus an. Die Impfpriorisierung soll Bayern schon zum Ende Mai fallen gelassen werden. Außerdem gelten ab Mittwoch neue Lockerungen für den Freistaat.

Die Bundesregierung diskutiert über die bundesweite Notbremse. Die Änderungen des Infektionsschutzgesetzes sollen schon morgen den Bundesrat passieren und bis Ende Juni gelten. Biontech und Pfizer können der EU 50 Millionen mehr Impfdosen liefern als geplant.

Bund und Länder tagen heute bei einem Corona-Gipfel über die weiteren Vorgehensweisen. Bayerns Ministerpräsident Markus Söder brachte mit der Zahl 10 einen neuen Richtwert für Lockerungen ins Gespräch. Das EU-Parlament hat einem Aufbaufonds in Höhe von 672,5 Milliarden Euro zugestimmt. Der CampusCrew-Corona-Ticker:


Campus Crew Passau

Jetzt läuft
TITLE
ARTIST