Brasilien

Die Infektionszahlen in Deutschland steigen wieder. Die Landesregierung Bayern verschärft Corona-Regeln und erhöht Bußgelder für Betriebe nach einem Corona-Ausbruch auf einem Bauernhof in Niederbayern. Der brasilianische Staatschef Bolsonaro ist beim internationalen Strafgerichtshof für seine Corona-Politik angezeigt worden.

Noch diesen Monat soll es aufgrund von Corona einen rückzahlungsfreien Kredit für Studenten geben. In Brasilien gehen seit dem Wochenende zahlreiche Menschen auf die Straßen um vor allem gegen das Krisenmanagement von Präsident Bolsonaro zu demonstrieren. Neuseeland hat sich für Coronavirus-frei erklärt.

In manchen Bundesländern sollen Treffen mit bis zu zehn Personen erlaubt werden, für die geplante Aufhebungen der Beschränkungen in Thüringen hagelt es Kritik von mehreren Ländern und Bundespolitikern und Brasilien entwickelt sich zu einem Epizentrum, besonders die indigene Bevölkerung leidet an den Virus. Das CampusCrew-Corona-Update:

Von Antonia Conradi Die Vergabe der Fußball-Weltmeisterschaft nach Brasilien ist nicht nur auf Begeisterung in der Bevölkerung gestoßen. Sehr deutlich sieht man das an der Protestbewegung “Meu Rio”, die sich bereits im Vorlauf der WM, nämlich bereits 2011, gebildet hat und ihren Unmut über die WM und die Politik der Regierung äußert. Antonia über einen […]

Von Sebastian Schlenker Wie lebt es sich als Ausländer zurzeit in Brasilien? Wie ist die Stimmung im Land und wie werden die Proteste wahrgenommen? Darüber hat Sebastian mit Carina, einer Lehramtsstudentin aus München, gesprochen. Sie lebt derzeit in Rio und hat ihre Eindrücke vor und während der Fußball-WM geschildert: Über die Fußballbegeisterung der Brasilianer, aber […]

Von Julia Ruhs Die Fußball-WM spült alle vier Jahre viel Geld in die Kassen der Fifa. Doch was bringt die WM den Gastgeberländern? Julia wirft einen Blick auf die Bilanz der vorigen WMs und auch auf das, was sich bei der WM in Brasilien bereits abzeichnet.

Von Antonia Restemeier Es sind die größten Proteste in Brasilien seit der Militärdiktatur in den 80er Jahren. Über eine Millionen Menschen gehen seit Wochen auf die Straße, um unter anderem gegen Ungerechtigkeiten der Regierung und die Machenschaften der FIFA zu protestieren. Aber dahinter steckt viel mehr.

Samba Rock, Swing, Bossa Nova und Reggae mitten in der Fußgängerzone oder auf der Open Stage – Dennis von der Passauer Band “Bossa Nossa” erzählt über die Bandgeschichte. Live erleben könnt ihr sie zum Beispiel am Do, 29.11. bei den Besserwissern (Höllgasse 19). Und einen Mitschnitt von ihrem Auftritt auf der Open Stage gibt es […]


Campus Crew Passau

Jetzt läuft
TITLE
ARTIST