Privatsphäre – Illusion oder Must-Have?

von am 12.10.2011

Im Sonntalk, der Uniradiotalksendung der Campus Crew, waren Professor Dirk Heckmann vom IT-Rechtslehrstuhl und Professor Guido Pollak vom Lehrstuhl für Allgemeine Pädagogik der Uni Passau zu Gast und haben darüber diskutiert, ob Privatsphäre überhaupt noch zeitgemäß ist und wenn ja, welche Privatsphäre wir denn überhaupt in Zeiten des Web 2.0 überhaupt bräuchten: aus rechtlicher und pädagogischer Perspektive.

Moderation: Benjamin Hartwich


Kommentare
  1. spotnik   On   12.10.2011 at 18:04

    Wenn die beiden was zu Postprivacy sagen könnten fänd ich supi. (s. ctrl-verlust.net, Michael Seemann usw.)

  2. spotnik   On   12.10.2011 at 18:04

    Wenn die beiden was zu Postprivacy sagen könnten fänd ich supi. (s. ctrl-verlust.net, Michael Seemann usw.)

  3. spotnik   On   12.10.2011 at 18:04

    Wenn die beiden was zu Postprivacy sagen könnten fänd ich supi. (s. ctrl-verlust.net, Michael Seemann usw.)

  4. spotnik   On   12.10.2011 at 18:04

    Wenn die beiden was zu Postprivacy sagen könnten fänd ich supi. (s. ctrl-verlust.net, Michael Seemann usw.)

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .


Campus Crew Passau

Jetzt läuft
TITLE
ARTIST