Island of Freedom – eine Woche Festival in Budapest

von am 04.08.2018

Vom 8. Bis zum 15. August verwandelt sich die Óbudai Insel in Budapest zu einem der größten Festivals Europas. Das jährlich dort stattfindende Sziget Festival lockt die circa 500.000 Besucher nicht nur mit weltberühmten Musikern, sondern auch mit Theater, Zirkus, Vorträgen, Workshops, Bootspartys und vielem mehr.
Das Festival findet seit 1993 statt und begeistert ein internationales Publikum. Feiernde aus der ganzen Welt reisen nach Budapest um eine Woche auf der “Island of Freedom” zu verbringen.

Dieses Jahr treten bei dem Festival Künstler wie Kendrick Lamar, Arctic Monkeys, Gorillaz, Chet Faker, Bonobo, Parov Stelar oder Dua Lipa auf. Das ganze Line- Up findet Ihr hier.

Für alle, die noch kurzfristig Lust haben auf das Sziget zu fahren. Hier gibt es noch Tickets.

Für alle, die nicht dabei sein können, aber trotzdem die Konzerte miterleben wollen: Arte überträgt einige der Konzerte Live.

Die beiden Redakteure Valentin und Gabriel werden für die CampusCrew vor Ort sein und Euch hautnah berichten.

 

Credits Titelbild: rockstarphotographers


Weiterlesen

Campus Crew Passau

Jetzt läuft
TITLE
ARTIST