Global Marijuana March in Passau | Bildergalerie

von am 12.05.2018

Am letzten Samstag, den 05.05.2018 wurde in vielen deutschen Städten für die Legalisierung von Cannabis demonstriert. Auch in Passau fand der “Global Marijuana March” statt, nach Angaben der PNP waren rund 80 Teilnehmer*innen auf der Straße unterwegs. Nach Abschnitt sechs des Betäubungsmittelgesetzes ist es illegal, Drogen unerlaubt anzubauen, herzustellen, damit Handel zu betreiben, in den Verkehr zu bringen, einzuführen, auszuführen oder abzugeben. Die dafür angedrohten Strafen, können von einer Geldstrafe bis zu fünf Jahren Freiheitsstrafe reichen.

Viele Ärzte betonen die schmerzlindernde und entzündungshemmende Wirkung von Cannabisprodukten. Seit 2017 ist medizinisches Cannabis zwar legal, trotzdem ist es für Patient*innen nicht einfach, an das Medikament zu kommen.

Unser Fotograf Torben war bei dem Protestzug in Passau mit dabei:

Diese Diashow benötigt JavaScript.


Kommentare

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.


Weiterlesen

Campus Crew Passau

Jetzt läuft
TITLE
ARTIST