Es ist laut im Musterland – Über die Proteste in Chile

von am 29.11.2019

Seit dem 18. Oktober wird in Chile protestiert. Die Menschen fordern ein faires System und eine umfassende Verfassungs- und Rentenreform.

Unser Redakteur Gabriel hat sich mit den Hintergründen und Auslösern der Proteste auseinandergesetzt. Unter anderem hat er dafür mit Benjamin Alvarez Gruber, ehemaliger Student der Universität Passau und mittlerweile Journalist bei der Deutschen Welle, gesprochen. Er war bei den Protesten vor Ort.


Campus Crew Passau

Jetzt läuft
TITLE
ARTIST