"Daran können sich andere Länder ein Beispiel nehmen"

von am 07.07.2013

Von Gabriela Schanz

Der ecuadorianische Botschafter war im Rahmen der Passauer Lateinamerikatage zu Besuch an der Universität Passau.  Er spricht über ein weltweit einmaliges Klimaschutz- und Umweltprojekt Ecuadors, die Yasuni-Initiative.


Kommentare

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.


Campus Crew Passau

Jetzt läuft
TITLE
ARTIST