Corona: Tests in Bayern, EU-Hilfspaket und Trump über Masken

von am 22.07.2020

Nach der Einführung kostenloser Coronatests Anfang des Monats, werden in Bayern täglich mehr als 20.000 Tests durchgeführt. Die EU hat sich auf ein Coronahilfspaket von 1,8 Billionen Euro geeinigt. US-Präsident Trump hat zum Tragen von Schutzmasken geraten, machte jedoch deutlich, selbst keine Maske tragen zu wolllen.

 

 

Stand: Mittwoch 22. Juli: Im Vergleich zum Vortag hat die Bundesrepublik Deutschland 454 Neuinfektionen, sowie fünf weitere Todesfälle zu verzeichnen. In Stadt und Landkreis Passau belaufen sich die Gesamtzahlen auf 771 Infizierte und 47 Tote.

Mit fast 50.000 Fällen führt Bayern weiterhin bundesweit die Liste der meisten Corona-Fälle an. Nachdem die Kassenärztliche Vereinigung des Landes Anfang des Monats kostenlose Coronatests beschlossen hat, werden nun täglich mehr als 20.000 Test in Bayern durchgeführt. Trotz erhöhter Infektionsrate melden die Behörden ein stabiles Infektionsgeschehen. Mehr Tests bedeuten mehr entdeckte Fälle und eine bessere Bewertung der Entwicklung der Pandemie, so Staatskanzleichef Florian Herrmann.

Die Agentur für Arbeit schätzt, dass es noch bis zu 3 Jahre dauern könnte, bis sich der deutsche Arbeitsmarkt von den wirtschaftlichen Auswirkungen der Pandemie erholt habe. Rund 640.000 Menschen haben in Deutschland aufgrund von Corona ihren Job verloren.

Der EU-Gipfel hat ein Coronahilfspaket historischen Ausmaßes beschlossen. Die Staats- und Regierungschefs der Mitgliedsländer haben sich auf über 1,8 Billionen Euro geeinigt. Die Europäische Union will damit gegen den riesigen Wirtschaftseinbruch der Pandemie ankämpfen und gleichzeitig in eine umwelt- und klimafreundlichere Wirtschaft investieren.

US-Präsident Trump hat zum Tragen von Schutzmasken geraten, sofern die Abstandsregelungen nicht eingehalten werden könnten. In seiner ersten Corona-Pressekonferenz nach zwei Monaten machte er jedoch deutlich, selbst keine Maske tragen zu wollen. Kritiker werfen Trump vor, angesichts der immer noch dramatisch steigenden Fallzahlen, ein schlechtes Vorbild für die Bevölkerung zu sein.


Kommentare

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.


Campus Crew Passau

Jetzt läuft
TITLE
ARTIST