Corona: rückzahlungsfreier Kredit für Studenten, Proteste in Brasilien & Neuseeland Corona-frei

von am 10.06.2020

Noch diesen Monat soll es aufgrund von Corona einen rückzahlungsfreien Kredit für Studenten geben. In Brasilien gehen seit dem Wochenende zahlreiche Menschen auf die Straßen um vor allem gegen das Krisenmanagement von Präsident Bolsonaro zu demonstrieren. Neuseeland hat sich für Coronavirus-frei erklärt.

 

 

Stand Dienstag, 9. Juni: Deutschland verzeichnet seit Beginn der Pandemie rund 186.000 COVID-19 Infizierte sowie 8.800 Verstorbene. Stadt und Landkreis Passau meldeten rund 700 Infizierte und 45 Tote. Weltweit erlagen bisher rund 400.000 Menschen den Folgen des Corona Virus.

Rückzahlungsfreier Kredit für Studenten

Für Studierende, die aufgrund von Corona den Lebensunterhalt alleine nicht mehr bestreiten können, soll es noch in diesem Monat rückzahlungsfreie Kredite über 500€ geben. Viele demonstrieren jedoch, das Geld würde nicht reichen, um in den teils teuren Studentenstädten leben zu können.

Ab dem kommenden Samstag schafft Thüringen alle Kontaktbeschränkungen ab. Das Bundesland will zukünftig lediglich mit Abstandsempfehlungen Schutz betreiben.

Brasilien neues Pandemiezentrum & Proteste

gegen Bolsonaros Krisenmanagement

Seit dem Wochenende gehen in Brasilien zahlreiche Menschen auf die Straße. Sie demonstrieren vor allem gegen das Krisenmanagement ihres Präsidenten Jair Bolsonaro. Dieser bezeichnet Covid-19 noch immer als ein „Grippchen“ und lehnt Schutzmaßnahmen und Beschränkungen im öffentlichen Leben ab.

Am Freitag ging der Präsident sogar noch einen Schritt weiter, drohte mit dem Austritt aus der Weltgesundheitsorganisation WHO und ließ die Berechnungen der Corona-Zahlen ändern. In Zukunft sollen nur noch die Neuinfektionen und Todesfälle pro Tag veröffentlicht werden. Experten befürchten allerdings eine Manipulation der Zahlen durch die Regierung. Mit mehr als 35.000 Toten gilt Brasilien als das neue Zentrum der Pandemie. Nur die USA hat mit über 110.000 noch mehr Corona Tote zu verzeichnen.

Neuseeland ist Coronavirus-frei

Neuseeland ist vorerst Corona-frei. Nachdem die letzte Patientin am Montag aus der Quarantäne entlassen wurde, will Ministerpräsidentin Ardern die Corona-Beschränkungen aufheben. Die Grenzen bleiben jedoch bis auf weiteres für Ein- und Ausreise geschlossen.

 

Autorin: Sarah


Kommentare

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.


Campus Crew Passau

Jetzt läuft
TITLE
ARTIST