Corona: Maskenpflicht, Abstandsregeln und Impfstoff

von am 29.04.2020

Seit Montag gilt in ganz Deutschland eine Maskenpflicht im öffentlichen Raum, nach fast 7 Wochen hebt Österreich seine Ausgangsbeschränkungen auf und ein Impfstoff wurde erfolgreich getestet. Das CampusCrew-Corona Update: 

 

 

In Deutschland sind momentan knapp 160.000 Personen mit dem Virus infiziert, in Stadt und Landkreis sind es 534 Menschen. Gut zwei Drittel der Infizierten sind aber bereits wieder gesund. Deutschland hat insgesamt 6.314 Todesopfer zu beklagen, in Passau sind wegen des Virus bereits 22 Menschen gestorben.

Maskenpflicht in Bus und Bahn

Seit Montag gilt in ganz Deutschland eine Maskenpflicht im öffentlichen Raum, konkret in Geschäften und dem ÖPNV – auch schon an den Haltestellen. Dadurch soll die Ausbreitungsgeschwindigkeit des Virus verlangsamt werden. Die Abstandsregeln von mindestens 1,5 Metern, die Husten- und Niesetikette und die gründliche Händehygiene müssen weiterhin eingehalten werden.

Ausgangsbeschränkungen in Österreich aufgehoben

Nach fast sieben Wochen hebt Österreich seine Ausgangsbeschränkungen auf. Ab dem 1. Mai ist nur noch ein Mindestabstand von einem Meter zu Personen, die nicht im selben Haushalt leben, notwendig. Ab 15. Mai dürfen auch wieder Lokale geöffnet sein – aber nur mit maximal vier Erwachsenen pro Tisch. Laut Gesundheitsminister Rudolf Anschober könne die Regierung aber “jederzeit Stopp sagen”, um eine zweite Infektionswelle zu vermeiden, denn die Krise sei nicht vorbei.

Impfstoff ab Herbst?

Das Jenner Institute der Universität Oxford könnte eventuell bereits im Herbst einige Millionen Dosen eines Impfstoffs gegen das neuartige Virus bereitstellen. Laut der New York Times wurde der Impfstoff erfolgreich an sechs Affen getestet, diese wurden dem Virus ausgesetzt und zeigten nach 28 Tagen keine Symptome. Nun soll durch weitere Tests nachgewiesen werden, dass der Impfstoff auch für Menschen verträglich ist.

 

Autorin: Giulia

Vorschaubild: Symbolfoto.


Campus Crew Passau

Jetzt läuft
TITLE
ARTIST