Nachrichten

Seite: 2

Die Zahlen an täglich Neuinfizierten sinken weiterhin, eine Abschaffung der Maskenpflicht im Handel wird aber vorerst beibehalten. Ein Impfstoff gegen Covid-19 wird bereits an ersten Probanden getestet, es zeigten sich dabei kaum Nebenwirkungen. Und ausländischen Studierende droht die Ausweisung aus den USA.

Letzte Woche kam es im bischöflichen Ordinariat Passau zu einem Corona-Ausburch. Das Virus konnte bei über 20 Personen nachgewiesen werden. Die betroffenen Gebäude wurden gesperrt und der Dienstbetrieb ist weitestgehend eingestellt.

Das französische Atomkraftwerk Fessenheim hinter der deutschen Grenze ist endgültig abgeschaltet. In Zukunft ist in der Region ein Innovationspark für grüne Energiegewinnung geplant.

In Bayern kann sich nun jeder kostenlos auf das Coronavirus testen lassen, auch wenn keine Symptome vorhanden sind. Die EU lockert Einreisebeschränkungen für 14 weitere Länder. Im Helmholtz-Zentrum Reutlingen werden 3.000 Probanden für eine bundesweite Studie auf Antikörper getestet.

In der Nacht vom vergangenen Samstag auf Sonntag ist es in der Stuttgarter Innenstadt zu massiven Ausschreitungen gekommen.

Seit dieser Woche gibt es eine Corona-App, die per Tracing-Verfahren dazu beitragen soll, Infektionsketten besser rückverfolgen zu können. Für Studierende gibt es finanzielle Zuschüsse und laut vorläufigen Ergebnisse einer britischen Studie gibt es einen Durchbruch bei einem Medikament gegen Corona.

Seit gestern können Studierende in Deutschland online eine Corona-Nothilfe beantragen. Das kündigte die Bildungsministerin Anja Karliczek am vergangenen Montag an. Die Betroffenen können demnach Zuschüsse von bis zu 500€ pro Monat beantragen, die nicht zurückgezahlt werden müssen.

Am vergangenen Freitag hob Trump den Schutz von Transgenderpersonen vor Diskriminierungen im Gesundheitswesen auf. 2016 definierte die Obama-Regierung das Geschlecht über das biologische Geschlecht hinaus.

Im Bundestag ist eine Debatte um den Begriff “Rasse” in Artikel 3 des Grundgesetzes entbrannt. Während die Grünen, SPD, FDP und Linke ihn als Zeichen gegen Rassismus streichen wollen, hält die Union dies für nicht zielführende Symbolpolitik und warnt vor juristischen Konsequenzen.

Noch diesen Monat soll es aufgrund von Corona einen rückzahlungsfreien Kredit für Studenten geben. In Brasilien gehen seit dem Wochenende zahlreiche Menschen auf die Straßen um vor allem gegen das Krisenmanagement von Präsident Bolsonaro zu demonstrieren. Neuseeland hat sich für Coronavirus-frei erklärt.


Campus Crew Passau

Jetzt läuft
TITLE
ARTIST