Musik

Seite: 3

Heiß geht es her, im Festivalsommer 2018. Vieles hat er zu bieten und es fällt schwer, die perfecte Auswahl zu treffen. Uns führt es nach Rothenburg ob der Tauber – zum Taubertalfestival, welches dieses Jahr Bands wie Hilltop Hoods, Marteria, Kraftklub, In Flames und und und zu bieten hat. Mit den zahlreichen Bands aus unterschiedlichen […]

Vom 8. Bis zum 15. August verwandelt sich die Óbudai Insel in Budapest zu einem der größten Festivals Europas. Das jährlich dort stattfindende Sziget Festival lockt die circa 500.000 Besucher nicht nur mit weltberühmten Musikern, sondern auch mit Theater, Zirkus, Vorträgen, Workshops, Bootspartys und vielem mehr. Das Festival findet seit 1993 statt und begeistert ein internationales […]

Das Melt Festival lockte dieses Jahr mit einem besonders vielversprechenden Line-Up. Zu den Headlinern gehörten Größen, wie Tyler The Creator, The XX, Nina Kraviz oder Ben Klock. Entsprechend groß war logischerweise die Vorfreude, das Wochenende vom 13. bis 15. Juli mit einem sorgenfreien Lebensstil auf Ferropolis zu verbringen. Ferropolis ist die Location, an der das […]

Ein Nachbericht von Benedikt.   Den Auftakt zur neuen Partyreihe „Hausparty“ hatten sich die Veranstalter Radio Galaxy, Localhub.de und der Zauberberg sicher anders vorgestellt. Statt einer ausverkauften Hütte verirrten sich nur einige wenige Passauer am Samstagabend in den Zauberberg, was nur teilweise an den auftretenden Künstlern lag. Mit Sylabil Spill hatten sich die Veranstalter einen der […]

Eine Rezension von Benedikt. Ein Rap-Album mit Drogen, Waffen, dicken Autos und Nutten. Soweit, so bekannt. Die 187 Strassenbande fährt seit Jahren die gleiche inhaltliche Masche und hat damit massiven kommerziellen Erfolg, jüngst erschien das aktuellste Release der Rap-Crew aus der Hansestadt Hamburg, diesmal von Gzuz. Doch inwieweit kann das im Jahr 2018 noch schocken? Nach mehrmonatiger […]

Von Valerie.   Wild, hemmungslos, laut. Schlagende Bassklänge, ungestüme Gitarrenriffs und harte Schlagzeugrhythmen bestimmen die Bewegungen der schweißgebadeten Menge. Eine kratzige Männerstimme erhebt sich über alle und treibt das Szenario voran. Beine und Arme werden geschwungen. Zigarettenrauch hängt in der Luft. Stickig ist es in dem Club, der gerade so genug Platz bietet. Tanzen, feiern, […]

Von Hannah   Cosby ist eine vierköpfige Band aus München, die im Februar dieses Jahres ihr zweites Studioalbum Milestone mit 11 Tracks veröffentlicht hat. Cosby entschied sich mit einem sehr ruhigen Start in die neue Platte. Mit dem Song Hurt myself wird man erstmal in eine etwas melancholische Stimmung versetzt, doch die Sängerin schafft es […]

Von Melanie Ziegler. Dank Internet ist es heutzutage leichter denn je, mit seiner Musik Leute zu begeistern und mit etwas Glück einen hohen Bekanntheitsgrad zu erreichen. Selbst wenn man auf die eine oder andere Internetsensation gut und gerne verzichten könnte, stellt das Internet eine perfekte Plattform für Newcomer und Selbstinszenierer dar. Superorganism haben auf beeindruckende […]

Eine Konzertkritik von Tom. Es ist 21.07 Uhr, die zehnköpfige Urban-Brass-Band Moop Mama hat gerade ihre ersten Songs beendet. Keno, MC der Band, blickt in die Menge. „Ihr seid ja gar nicht mal so viele“, bemerkt er. Um gleich hinzuzufügen: „Dann habt ihr mehr Platz für die Moshpits!“. Tatsächlich ist die Passauer X-Point-Halle an diesem […]

Eine Kritik von Thilo. In der Ehe ist es das verflixte siebte Jahr – in der Musik müsste es das verflixte zweite Album heißen, muss es doch immer dem Vergleich mit dem ersten standhalten. Zumahl das erste Album von Isolation Berlin “Und aus den Wolken tropft die Zeit” im Groß der Kritiken immensen Anklang fand. Fast […]


Campus Crew Passau

Jetzt läuft
TITLE
ARTIST