Alle Beiträge

Seite: 10

Ende Februar 2018 führte die Theatergruppe der Universität Passau “Act!” die Tragödie “Romeo und Julia” von William Shakespeare auf. Wir waren ebenfalls vor Ort und haben uns das Theaterstück angeschaut. Eine Rezension von Valerie und Melanie.     Hach, Frühling! Alles beginnt zu blühen, zu duften, die Stimmung hebt sich wieder, die Depressionen verschwinden wie […]

Daß ausgerechnet die Bayern-SPD die Gründung des Freistaat Bayerns vor 100 Jahren als ihren Verdienst feiert, ist mehr als nur die schlechte Pointe zu einem noch schlechteren Witz. Es handelt sich strenggenommen um Geschichtsfälschung. Als die Münchner Arbeiterschaft sich Ende Januar 1918 zu groß angelegten Streikaktionen organisierten um gegen den Krieg und den Obrigkeitsstaat zu […]

Eine Umfrage im des Auftrag des Digitalverbands Bitkom hat ergeben, dass fast jeder Zweite Social-Media Nutzer regelmäßig Online-Bekannten entfolgt. Entfernte Bekannte, Freunde, mit denen man sich auseinander gelebt hat, oder sogenannte “Influencer”, deren Themen nicht mehr zu den eigenen Interessen passen: Fast jeder zweite Social-Media-Nutzer (46 Prozent) prüft regelmäßig seine Kontakte in sozialen Netzwerken und entfreundet […]

Von Hannah   Cosby ist eine vierköpfige Band aus München, die im Februar dieses Jahres ihr zweites Studioalbum Milestone mit 11 Tracks veröffentlicht hat. Cosby entschied sich mit einem sehr ruhigen Start in die neue Platte. Mit dem Song Hurt myself wird man erstmal in eine etwas melancholische Stimmung versetzt, doch die Sängerin schafft es […]

Von Gabriel Berg. Klaas Heufer-Umlauf moderierte jahrelang an der Seite von Joko Winterscheidt. Letztes Jahr im Juni endete die einmal wöchentlich ausgestrahlte Sendung „Circus Halligalli“. Viele eingefleischte Fans waren traurig über die Nachricht, andere waren froh über das Ende der immer langweiliger werdenden Sendung. Während Joko Winterscheidt wahrscheinlich gerade in irgendwelche Startups investiert oder mit dem Fotografen […]

Kabul, 11. Dezember 2014. Bei der Premiere eines Theaterstücks über Selbstmordanschläge sprengt sich ein 17 Jahre alter Junge in die Luft. Manche Zuschauer klatschen – sie halten die Explosion für eine besonders realistische Inszenierung. Erst als Panik ausbricht, verstehen sie, was passiert ist. Der Dokumentarfilm TRUE WARRIORS erzählt die Geschichte der Schauspieler und Musiker, die […]

Von Melanie Ziegler. Dank Internet ist es heutzutage leichter denn je, mit seiner Musik Leute zu begeistern und mit etwas Glück einen hohen Bekanntheitsgrad zu erreichen. Selbst wenn man auf die eine oder andere Internetsensation gut und gerne verzichten könnte, stellt das Internet eine perfekte Plattform für Newcomer und Selbstinszenierer dar. Superorganism haben auf beeindruckende […]

Es ist geradezu niedlich, welche Probleme die Deutschen in den Vordergrund stellen. Vielleicht, weil sie den Kampf um die wirklich wichtigen Dinge nach 1968 aufgegeben haben. Am Weltfrauentag zum Beispiel schreibt SPIEGEL-Kolumnist Jan Fleischhauer über die angebliche Enteignung von 15 Millionen deutschen Dieselfahren. Er wünscht sich einen Aufstand der Millionen. Bei den Bildern, die mir […]

Eine Konzertkritik von Tom. Es ist 21.07 Uhr, die zehnköpfige Urban-Brass-Band Moop Mama hat gerade ihre ersten Songs beendet. Keno, MC der Band, blickt in die Menge. „Ihr seid ja gar nicht mal so viele“, bemerkt er. Um gleich hinzuzufügen: „Dann habt ihr mehr Platz für die Moshpits!“. Tatsächlich ist die Passauer X-Point-Halle an diesem […]

Eine Kritik von Thilo. In der Ehe ist es das verflixte siebte Jahr – in der Musik müsste es das verflixte zweite Album heißen, muss es doch immer dem Vergleich mit dem ersten standhalten. Zumahl das erste Album von Isolation Berlin “Und aus den Wolken tropft die Zeit” im Groß der Kritiken immensen Anklang fand. Fast […]


Campus Crew Passau

Jetzt läuft
TITLE
ARTIST