Auslandsspionage – Georgien

von am 16.12.2012

Wir waren in der ersten Ausgabe der Auslandsspionage in Georgien unterwegs und haben die Musikszene dieses kleinen Kaukasuslandes untersucht. Mit dabei ist natürlich viel aktuelle Musik aus den verschiedensten Bereichen, ein Interview mit dem Musiker Lado aus Tbilisi, ein Beitrag über georgische Volksmusik, acht Lektionen “Crashkurs Georgisch” und natürlich ganz viel Wein, den wir mit unseren Studiogästen Nana und Keti getrunken haben.

Moderation: Magnus und Nico


Kommentare

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .


Weiterlesen

Campus Crew Passau

Jetzt läuft
TITLE
ARTIST