10 Fragen an Vice, die du dich niemals trauen würdest zu stellen

von am 15.03.2017

Jeder Jugendliche kennt bestimmt die gesponserten Artikel des hippen Magazins Vice auf Facebook. Sie schreiben über das, was jeder im Alter von 18 – 29 über das Leben und die Welt wissen will. Das ist oft gar nicht so einfach. Darum habe ich mich mit jemanden getroffen, der für das Magazin regelmäßig schreibt und ihm Fragen gestellt, die ihr euch bestimmt niemals trauen würdet zu stellen.

Wieviel verdient man eigentlich pro Vice Artikel?

Das kommt ganz drauf an. In der Regel werden wir mit dem bezahlt, um das es in den Artikeln geht. Also die meisten mit Sex und irgendwelchen hippen Drogen.

Liest du heimlich die Artikel von bento, jetzt etc.?

Ab und zu, ja. Schließlich muß man ja auch gucken, ob die nicht heimlich Themen von uns klauen.

Stehst du insgeheim auf Blümchensex?

Och, das hatte ich einmal, war jetzt nicht so mein Ding. Aber wenn die Frau gut aussieht, warum nicht?

Aber jetzt mal ehrlich: Masturbierst du täglich?

Das kommt ganz auf die Stimmung drauf an. Aber eigentlich ja, weil ich viel auf Vice unterwegs bin und ich zugeben muß, daß mich da viele Artikel schon bißchen geil machen.

Wo wir gerade über Sex sprechen: Bißchen bi-neugierig bist du doch bestimmt?

Willst du mich nur über mein Sexleben ausfragen? Also gut, ja ich hatte da als Mann natürlich schon die ein oder andere Begegnung, was auch ganz in Ordnung war. Aber auf Dauer wäre das nichts für mich.

Eine noch: Hast du schon mal mit Kollegen oder Kolleginnen geschlafen?

Kommt schon mal vor. Aber so experimentierfreudig wie sie sich geben, sind die oft nicht.

Wie sieht’s mit Drogen aus?

Bißchen Gras hilft schon, so nen Text fertig zu schreiben. Sonst bin ich immer so angespannt wegen Deadlines und so.

Apropos lines: Was war die härteste Droge, die du jemals genommen hast?

Bißchen Heroin im Selbstversuch. Die Leser wollen ja wissen, wie das alles so ist. Wir sind ja eine große Community, die unbequemen Journalismus bietet. Und unbequem war das schon, muß ich ganz ehrlich sagen. Aber dazu sind wir halt auch da.

Hast du schon einmal Sex unter Drogeneinfluß gehabt?

Jein. Ich hatte mal, während ich mit ner etwas dickeren Frau geschlafen habe, etwas Koks auf ihren Bauch reingezogen. Aber die Wirkung setzte erst nach dem Sex ein. Frauen kann mich sich übrigens nicht schönkoksen. Das wäre ja auch frauenverachtend.

 Was war das Unglaublichste was du bei Vice schon einmal erlebt hast?

Es gibt natürlich auch andere Themen bei uns als Drogen und Sex. Aber einmal hat es jemand geschafft Obdachlosigkeit, Drogen, Sex und FairTrade Produkte in einem Artikel unterzubringen. Das war schon krass, da kann ich nur den Hut ziehen vor.

 

 

Getagged als

Kommentare

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.


Weiterlesen

Campus Crew Passau

Jetzt läuft
TITLE
ARTIST