Wasser

In Passau wurde eine weitere wichtige Maßnahme zum Schutz der Infrastruktur vor Hochwasser in Angriff genommen. Im Zufahrtsbereich zur Kläranlage in der Innstadt wird derzeit ein Fundament erstellt, auf dem im Bedarfsfall mobile Hochwasserschutzelemente angebracht werden können. In einem zweiten Schritt steht die durchgängige Ertüchtigung des bestehenden Deichs auf das neue, vom Stadtrat beschlossene Schutzziel […]

Was wird aus dem ehemaligen Hafengelände Passau-Racklau? Hierzu hat Oberbürgermeister Jürgen Dupper (SPD) eine Konzeptstudie vorgestellt. Diese sieht neben neuen Anlegestellen für Kreuzfahrtschiffe auch Aqua-Häuser und ein floating Hostel vor.    Bereits seit längerem führt die Stadt Passau Gespräche mit der Eigentümerin des ehemaligen Hafengelände Passau-Racklau, der Bayernhafen GmbH & Co. KG, über die künftige Nutzung und Gestaltung der Halbinsel. Am […]

Donauschiffahrt Wurm + Köck erweitert 2017 seinen Flottenverband: Ein Cabrioschiff wird seinen Fahrgästen in Passau ab Ende April die Stadt ohne störendes Dach zeigen können. Cabrioschiff mit verschiebbaren Elementen Wie die Bezeichnung schon vermuten lässt, verfügt das Cabrioschiff über verschiebbare Elemente – bei schönem Wetter lässt sich das Dach öffnen. Während das Vor- und das Achterschiff […]

Aktualisiert am 07.05.2017  Passau. Die geplante Hochwasserschutzmaßnahme an der Gottfried-Schäffer-Straße hat zu einer intensiven Diskussion in der Bevölkerung geführt.  Während sich die einen einen besseren Schutz vor den möglichen Wassermassen des Inns erhoffen, bangen die anderen um die Allee-artige Innpromenade und Sichtachsen. Das Wasser- und Wirtschaftsamt hat im Auftrag der Stadt Passau verschiedene Möglichkeiten zum besseren […]


Campus Crew Passau

Jetzt läuft
TITLE
ARTIST