sicherheit

Die Stadt Passau plant, einen Teil der Innpromenade zu beleuchten sowie den Klostergarten mit Videokameras zu überwachen. Diese Maßnahmen sollen der Sicherheit dienen. Ein entsprechender Grundsatzbeschluss wurde in der Stadtratssitzung am 23.04.2018 kurz diskutiert, jedoch (noch) nicht beschlossen. Ein Überblick:   Josef Zacher, der städtische Referent für Sicherheit und Ordnung, erklärte zu Beginn der Stadtratssitzung, […]

Am Mittwoch, 18.04.2018 findet um 11.00 Uhr in der Stadt Passau ein Sirenenprobealarm statt. In weiten Teilen Bayerns wird so an diesem Tag die Funktionsfähigkeit des Sirenensystems überprüft und so die Bevölkerung auf die Bedeutung der Sirenensignale hingewiesen. Bei der Probe am Mittwoch, 18.10.2017 wird das Signal „Alarm zur Verbreitung von Durchsagen“ ausgelöst. Der auf- […]

Die traditionelle Maidult findet vom 28. April – 7. Mai 2017 auf dem Messegelände Kohlbruck statt. Auch für die diesjährige Dult gibt es ein Sicherheits- sowie Verkehrskonzept. Sicherheit während der Maidult Die Vorbereitungen für die am kommenden Freitag startende Passauer Maidult sind in vollem Gange. Bei einem Abstimmungsgespräch zwischen den Fachstellen der Stadt Passau, der Polizei, […]

Anfang dieser Woche wurde mit der Montage des Geländers an der Donaulände begonnen. Der Fußweg entlang der Donaulände ist nicht zuletzt aufgrund der erfreulichen Entwicklung der Lände ein sehr frequentierter Abschnitt. Im Zuge dessen ist in diesem Bereich auch die Gefahrenlage gestiegen. Mit der Anbringung des Geländers werden die Fußgänger bei möglichen Stürzen künftig besser […]

Matthias Kammer, der Direktor des Deutschen Institut für Vertrauen und Sicherheit im Internet (DIVSI) mit seiner Keynote zum Thema „Vertrauen und Sicherheit im digitalen Zeitalter – Brauchen wir zukünftig neue Spielregeln?“ beim For..Net-Symposium 2014.


Campus Crew Passau

Jetzt läuft
TITLE
ARTIST