protest

Am letzten Samstag, den 05.05.2018 wurde in vielen deutschen Städten für die Legalisierung von Cannabis demonstriert. Auch in Passau fand der „Global Marijuana March“ statt, nach Angaben der PNP waren rund 80 Teilnehmer*innen auf der Straße unterwegs. Nach Abschnitt sechs des Betäubungsmittelgesetzes ist es illegal, Drogen unerlaubt anzubauen, herzustellen, damit Handel zu betreiben, in den Verkehr zu bringen, einzuführen, auszuführen […]

Am Samstag, den 28. Januar 2017, kämpften die Mitarbeiterinnnen und Mitarbeiter der Passauer Neue Presse erneut für einen Flächentarifvertrag. Eine erste Protestaktion in der Passauer Innenstadt im November 2016 (CampusCrew berichtete) und ein Schreiben der Gewerkschaft ver.di führte bislang zu keinem Erfolg. Das Medienhaus unter Führung von Verlegerin Frau Tucci-Diekmann hat bisher die Gespräche mit den Gewerkschaften abgelehnt und […]

Am morgigen Samstag, den 28. Januar 2017, kämpfen die Redakteure der Passauer Neue Presse erneut für den Flächentarifvertrag. Eine erste Protestaktion in der Passauer Innenstadt im November 2016 (CampusCrew berichtete) und ein Schreiben der Gewerkschaft ver.di führte zu keinem Erfolg. Ein deutliches Zeichen, dass die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter diese Lohnunterschiede nicht weiter hinnehmen wollen, soll bei einer […]

Die Verlagsgruppe Passau, zu der auch die Passauer Neue Presse (PNP) gehört, hat in der Vergangenheit bereits mehrere Zeitungen übernommen, nun folgt das nächste Blatt: Am Dienstag wurde bekannt, dass der Ingolstädter Donaukurier geschluckt werden wird. Der Deal soll zum 1. Januar 2017 über die Bühne gehen, über den Kaufpreis ist Stillschweigen vereinbart worden. Mit dem Kauf des […]

Von Antonia Conradi Die Vergabe der Fußball-Weltmeisterschaft nach Brasilien ist nicht nur auf Begeisterung in der Bevölkerung gestoßen. Sehr deutlich sieht man das an der Protestbewegung „Meu Rio“, die sich bereits im Vorlauf der WM, nämlich bereits 2011, gebildet hat und ihren Unmut über die WM und die Politik der Regierung äußert. Antonia über einen […]

Von Sebastian Nieveler Am 17. Mai fand der Internationale Tag gegen Homophobie statt. Anlass genug für eine Bestandsaufnahme der Entwicklungen in der Politik rund um die gleichgeschlechtliche Ehe in Deutschland, Europa und international.


Campus Crew Passau

Jetzt läuft
TITLE
ARTIST