Inn

Die Stadt Passau plant, einen Teil der Innpromenade zu beleuchten sowie den Klostergarten mit Videokameras zu überwachen. Diese Maßnahmen sollen der Sicherheit dienen. Ein entsprechender Grundsatzbeschluss wurde in der Stadtratssitzung am 23.04.2018 kurz diskutiert, jedoch (noch) nicht beschlossen. Ein Überblick:   Josef Zacher, der städtische Referent für Sicherheit und Ordnung, erklärte zu Beginn der Stadtratssitzung, […]

Bundeskanzlerin Angela Merkel besuchte am 18.09.2017 auf Einladung von CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer Passau. Auf den Exerzierplatz kamen laut CSU ca. 2500 Besucher. Die AfD hielt eine Gegendemo unter dem Motto „Merkel muss weg“ ab, zu der ungefähr 45 Personen kamen. Wir waren vor Ort:

Nach tagelangem Dauerregen im Alpenvorland und in Passau sind Donau und Inn über die Ufer getreten. Schäden gibt es nicht, lediglich die Straßen/Wege direkt an den Flüssen mussten zeitweise gesperrt werden. Inzwischen fallen die Pegel von Donau und Inn wieder.

Diese Brücke über die Ilz bei Hals ist mehr als nur eine Brücke! Was es damit auf sich hat, verrät der Passauer Stadtarchivar Richard Schaffner. Was es in der heutigen Zit für Pläne für das Ilztal gibt, erfährst du hier.  

Wie könnte es in Zukunft an der Triftsperre bei Passau aussehen? Martin Ziegler von der Bürgerinitiative „Natur Ja – Nordtangente Nein“ kennt die Pläne:  

In Passau wurde eine weitere wichtige Maßnahme zum Schutz der Infrastruktur vor Hochwasser in Angriff genommen. Im Zufahrtsbereich zur Kläranlage in der Innstadt wird derzeit ein Fundament erstellt, auf dem im Bedarfsfall mobile Hochwasserschutzelemente angebracht werden können. In einem zweiten Schritt steht die durchgängige Ertüchtigung des bestehenden Deichs auf das neue, vom Stadtrat beschlossene Schutzziel […]

Ein 45-jähriger Dieb hat sich nach seiner Tat spektakulär in der Passauer Kanalisation versteckt. Nur durch einen Großeinsatz von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst konnte er wieder befreit und anschließend festgenommen werden. Ein 64 Jahre alter Passauer belud am 21.04.2017 gegen 13:00 Uhr sein Auto für eine Fahrt ins Ausland, dabei stellte er auch einen Koffer […]

Donauschiffahrt Wurm + Köck erweitert 2017 seinen Flottenverband: Ein Cabrioschiff wird seinen Fahrgästen in Passau ab Ende April die Stadt ohne störendes Dach zeigen können. Cabrioschiff mit verschiebbaren Elementen Wie die Bezeichnung schon vermuten lässt, verfügt das Cabrioschiff über verschiebbare Elemente – bei schönem Wetter lässt sich das Dach öffnen. Während das Vor- und das Achterschiff […]

Aktualisiert am 07.05.2017  Passau. Die geplante Hochwasserschutzmaßnahme an der Gottfried-Schäffer-Straße hat zu einer intensiven Diskussion in der Bevölkerung geführt.  Während sich die einen einen besseren Schutz vor den möglichen Wassermassen des Inns erhoffen, bangen die anderen um die Allee-artige Innpromenade und Sichtachsen. Das Wasser- und Wirtschaftsamt hat im Auftrag der Stadt Passau verschiedene Möglichkeiten zum besseren […]

Vor gut 100 Jahren wurde der „Fünferlsteg“ eröffnet „Allgemein hörte man Aussprüche des Lobes über das hübsche Werk, das der Innsteg darstellt“, hieß es am 3. Oktober 1916 in der Donau-Zeitung, einen Tag nach der Freigabe des Hindenburgstegs. Vielen bis heute nur als „Fünferlsteg“ bekannt, hat die berühmte Verbindung zwischen Inn- und Innenstadt eine wechselvolle […]


Campus Crew Passau

Jetzt läuft
TITLE
ARTIST