Perspektiven staatlichen Handelns in sozialen Medien

von am 20.04.2013

Christian Geiger von der Zeppelin Universität stellte in seinem Vortrag die Währung, Mehrwerte und Perspektiven staatlichen Handelns in sozialen Medien vor.

Im Mittelpunkt des 8. Internationalen For..Net-Symposium stand das Thema: Social Media als Geschäftsmodell.

Welche Geschäftsmodelle im Bereich Social Media sind rechtskonform, insbesondere datenschutzkonform umsetzbar? Welche Rolle spielt der Nutzer sozialer Netzwerke, dessen Daten Währung und auch Ware ist? Welcher Regulierungsbedarf besteht politisch? Zur Diskussion und Klärung dieser und weiterer Fragen möchte das 8. For..Net Symposium einen Beitrag leisten. Die Fachvorträge werden Perspektiven der Wissenschaft und der Praxis umfassen.


Kommentare

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.


Campus Crew Passau

Jetzt läuft
TITLE
ARTIST