Fahrerflucht in der Uni-Tiefgarage: Zeugen gesucht!

von am 16.11.2017

Am 06. November wurde ein Auto in der Tiefgarage der Uni Passau beschädigt, nun sucht die Polizei Zeugen des Unfalls.

 

Am Vormittag des 6. Novembers hat ein unbekannter Verkehrsteilnehmer Fahrerflucht begangen, nachdem er mit seinem Fahrzeug ein parkendes Auto in der Uni-Tiefgarage beschädigt hatte. Der Unfall hat sich zwischen 9:50 Uhr und 11:30 Uhr ereignet.

Nach Angaben der geschädigten Studentin stellte sie ihr rotes Fahrzeug am Montag zwischen 09:50 Uhr und 17:30 Uhr in der studentischen Tiefgarage der Universität, unterhalb des Gebäudes der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät ab. Als sie zum Wagen zurückkehrte, entdeckte sie an der linken Hinterseite ihres Fahrzeuges einen erheblichen Schaden, der vermutlich von einem helleren Auto stammt. Der Unfallgegner war zu dieser Zeit bereits verschwunden. Auch sonst ließ der Unfallverursacher keinen Namen oder andere Angaben zurück.

Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, sollen sich direkt bei der Polizei Passau (☎️ 0851/95110) melden.


Kommentare

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.


Campus Crew Passau

Jetzt läuft
TITLE
ARTIST